Home
Wir über uns
Mitglieder
Bilder von der Garde
News MSV und Garde
Spielplan
Nur für die Garde
Neues aus den Ligen
Gästebuch
D.S.E. Impressum
Diashow Sommerfest


Große Razzia nach Schlägerei zwischen RWE- und RWO-Hooligans. Quelle: Reviersport
Mit einer großangelegten Razzia in vier Städten hat die Polizei Oberhausen auf die Massenschlägerei am Bahnhof Sterkrade in der Nacht zum 1. Oktober reagiert. Damals sollen Hooligans von RWE gemeinsam mit einer Gruppe von Borussia Dortmund Fans von Rot-Weiß Oberhausen aufgelauert haben. Bei den Tumulten waren 70 bis 100 gewaltbereite Personen dabei.
Nach der Trennung von Heiko Vogel ist der KFC Uerdingen auf der Suche nach einem neuen Trainer noch nicht fündig geworden. Dafür hat der Drittligist aus Krefeld nun eine andere Position prominent besetzt: Stefan Effenberg soll die Rolle des Sport-Managers übernehmen.
Wer kennt nicht die historischen Bilder der Glückauf-Kampfbahn von früher, auf denen sich Menschenmassen in den besten S04-Zeiten durch einen mondänen Eingangsbereich in das viel zu kleine Stadion schlängeln. Bald soll der Eingangsbereich wieder genauso aussehen.

Nun fiel nach einem Frühstück mit den Anwohnern der Startschuss für das erste Projekt. Die Bagger rollten an und machten die Kassenhäuschen vor der „GAK“ dem Erdboden gleich. Diese sind nach dem Krieg entstanden, in dem die GAK fast vollständig zerstört wurde. Noch vor Weihnachten soll das Entree des unter Denkmalschutz stehenden Stadions, in dem der Mythos Schalke begründet wurde, wieder an ganz alte, glorreiche Zeiten erinnern.
Strafbefehle für
Dresden-Fans
Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat im Zuge der Ermittlungen gegen 58 Dynamo-Fans nach dem Fanmarsch am 14. Mai 2017 vorm Spiel beim KSC gegen die Hälfte der Betroffenen Strafbefehle erteilt. Einigen droht jetzt sogar das Gefängnis.
MSVfans-Alte-Garde-Linie9@web.de
Top